Pettrailing/

Hund vermisst

Wenn ein Haustier verschwindet ist das immer eine Ausnahmesituation. Als Pettrailer möchte ich Ihnen in solch einer Situation beratend und unterstützend zur Seite stehen.

Sie erreichen mich unter 0151/20075961

Um Sie in der ersten Hilflosigkeit zu unterstützen finden Sie hier eine kleine Checkliste der wichtigsten Aktionen, sollte das Tier nach ca. 30 Minuten nicht von allein zurückkommen.

  • BEWAHREN SIE RUHE, auch wenn es schwer fällt!
     

  • Eine dem Tier vertraute Person bleibt am letzten Sichtungspunkt/Auto.

  • Informieren Sie das Forstamt und Jäger, die örtliche Polizeidienststelle, Tasso, örtliche Tierheime, örtliche Tierärzte, ggf. lokale Radiosender und Zeitung.

  • Rufen Sie nicht verzweifelt nach Ihrem Tier, sondern gehen Sie ruhig die bereits zurückgelegte Strecke ab. Ängstliches Rufen von Frauchen oder Herrchen kann dazu führen, dass der Vierbeiner noch weiter und schneller davon läuft. Entlaufene Tiere suchen häufig den Weg nach Hause oder zum Auto zurück.

  • Halten Sie Ihrem Tier die Möglichkeit offen in seinen heimischen Garten/Haus zu gelangen, legen Sie hier eine Decke oder das Körbchen aus und richten Sie Futterstellen ein.

Ob es in Ihrem Fall sinnvoll ist einen Suchhund einzusetzen möchte ich gern persönlich mit Ihnen besprechen.

Ein Suchteam kann ggf. aus dem zu suchenden Tier einen "Gejagten" und aus dem Team einen "Jäger" machen. Das ist jedoch vom Einzelfall abhängig und zu prüfen.

  • Facebook - Black Circle

© 2019 by Nordlicht-Tierphysiotehrapie & Mantrailing. Alle Rechte vorbehalten.